Meine Fortbildung zur FamilySteps-Kursleiterin

Ich war am letzten Wochenende auf der Fortbildung zur FamilySteps-Kursleiterin. Es war ein lehrreiches, spannendes und intensives Wochenende.

Demnächst: FamilySteps-Kurse bei HappyBabys

Man spürt, dass das Herzblut der beiden Ausbilder Nadine Behrens und Thomas Müller in dem Konzept steckt. Die beiden verstehen es, die Kursinhalte mit Freude, Spaß und fundiertem Fachwissen zu vermitteln.

Was ist FamilySteps?

FamilySteps beruht auf einem bindungsstärkenden Konzept für die Gruppenarbeit mit Kleinkindern. Es handelt sich dabei um einen Eltern-Kind-Kurs für Kinder im Alter von einem bis drei Jahren. Neben Spiel und Spaß gibt es in jeder Kusstunde theoretisches Input für die Eltern rund um die Themen, die den Eltern mit Kindern in dieser Altersgruppe „unter den Nägeln“ brennen. Dazu gehören: Schlafen im Kleinkindalter, Autonomiephase, Lügen, Rollenbilder, Trockenwerden, Schnullerentwöhnung, Achtsames Wickeln, Teilen und Kitaeingewöhnung.

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Kurse sind Tanzen und Kinderyoga (was mir besonders viel Freude während der Ausbildungstage bereitet hat).

Ein Kurs geht über 8 Wochen und die Kurseinheit ist jeweils 90 Minuten.

Mein Resümee

Ich habe mich in den letzten Jahren wirklich viel fortgebildet, aber was mir hier besonders gefällt ist, dass wir Kursleiter nicht einfach nach der bestandenen Prüfung „fallen gelassen“ werden. Stattdessen gibt es immer wieder Team-Meetings, Webinare, Fachtage und die beiden sind auch so immer ansprechbar, wenn es in einem Kurs zu einer schwierigen Situation kommt. Das gefällt mir wirklich sehr und gibt mir persönlich ein gutes Gefühl. Ich kann die Fortbildung absolut empfehlen – alle, die gerne Eltern-Kind-Kurse anbieten wollen, sind hier an der richtigen Adresse.

Nun, ich muss jetzt noch die praktische Prüfung bestehen und dann werde ich demnächst meinen ersten FamilySteps-Kurs anbieten. Wo genau ist derzeit noch unklar – aber klar ist: Ich freue mich riesig darauf!!!

Solltet ihr Fragen zur Fortbildung haben oder natürlich zu einem Kurs bei mir – meldet euch einfach 🙂

Nimm jetzt an der FEBuB - der ersten Familienkonferenz für Elternschaft, Bindung und Beziehung - teil und sichere dir dein Ticket!

...achso, noch etwas: Wenn Dir der Beitrag gut gefallen hat, freue ich mich natürlich immer darüber, wenn Du ihn auf Facebook, Twitter oder Pinterest teilst ;-):

Um stets über neue Beiträge, Angebote, Aktionen, kostenlose Downloads, uvm. informiert zu bleiben, kannst Du HappyBabys-Bindung auch ganz einfach auf Facebook und Youtube folgen:

Beitrag im druckerfreundlichen Format anzeigen

Kira.Schlesinger

Über den Autor

Kira Schlesinger ist Sozialpädagogin und Mutter. Sie interessiert sich insbesondere für bedürfnisorientierte Erziehung und hat sich intensiv in diesem Bereich weitergebildet. Eines ihrer Kernanliegen ist es (werdende) Eltern im sicheren Umgang mit ihren Kindern zu unterstützen. Ausbildungen zur Trage- und Stillberaterin, zahlreiche Fortbildungen im Coaching Bereich und ihr Erfahrungsschatz bilden die Grundlage für realitätsnahe und alltags orientierte Beratung...mehr

Kira.Schlesinger

Über uns Kira.Schlesinger

Kira Schlesinger ist Sozialpädagogin und Mutter. Sie interessiert sich insbesondere für bedürfnisorientierte Erziehung und hat sich intensiv in diesem Bereich weitergebildet. Eines ihrer Kernanliegen ist es (werdende) Eltern im sicheren Umgang mit ihren Kindern zu unterstützen. Ausbildungen zur Trage- und Stillberaterin, zahlreiche Fortbildungen im Coaching Bereich und ihr Erfahrungsschatz bilden die Grundlage für realitätsnahe und alltags orientierte Beratung...mehr

Verfasse einen Kommentar

Schreibe den ersten Kommentar!

Benachrichtigung von
avatar
wpDiscuz