Warum Bestrafungen nicht funktionieren

Bestrafungen, wie der stille Stuhl, können nicht funktionieren, da hier mit Macht und Angst gearbeitet wird. Das Kind lernt sehr schnell, dass es so nicht sein darf und es nicht erwünscht ist. Es hat Angst vor der Bestrafung, vor der Ausgrenzung. Es lernt jedoch nicht, dass die Bestrafung mit seinem Verhalten zu tun hat, sondern bezieht sie auf sein SEIN! Dem Kind wird suggeriert: „So bist du falsch, so wollen wir dich nicht!“ Das führt…




Weiterlesen

Pampers: Warum Kinder KEINE Auszeiten brauchen!

Auszeiten, Isolation, Beziehung, Vertrauen

Pampers hat einen Artikel veröffentlicht „Kinder richtig bestrafen – Auszeiten“ zu dem ich gerne kurz Stellung nehmen möchte. Ich habe den Artikel gelesen und bin wirklich entsetzt darüber, dass das Unternehmen solch veraltete Erziehungsmaßnahmen als „richtige Bestrafung“ anpreist. Wie grotesk allein schon die Überschrift – kann ein Kind „richtig bestraft“ werden? Schließt sich das nicht schon von selbst aus? Als gäbe es an dieser Stelle ein richtig oder falsch. Es ist lediglich eine Machtdemonstration der…




Weiterlesen

Machtkampf mit dem Kind – und wie du ihn vermeiden kannst!

Machtkampf, Beziehung, Konflikte, Haltung zum Kind

Welche Mama, welcher Papa kennt es nicht – gerade war noch alles in Ordnung und plötzlich befindet man sich mitten in einem Machtkampf mit seinem Kind. Meistens fühlen wir uns hilflos und überfordert. Doch wie entsteht ein solcher Machtkampf? Und was können wir als Eltern dafür tun, dass keiner als Verlierer aus dem Konflikt herausgeht? Der Machtkampf Der kleine Jonas, 2,5 Jahre alt, liegt kreischend auf dem Boden. Seine Mama, Ina, steht über ihm und sagt:…




Weiterlesen

5. Kölner GeburtsTag – Der Samstag

Schwangerschaft, Geburt, Bindung

Hallo ihr Lieben, ich möchte euch heute vom 5. Kölner GeburtsTag 1 berichten, der letztes Wochenende in Köln stattgefunden hat. Wie der Name es bereits sagt – es ging vor allen Dingen um Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit danach. Es gab spannende Vorträge, einige Filme und eine kleine Ausstellermesse. Die Eröffnungsrede Eröffnet wurde die Veranstaltung von Petra Engel, der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Köln. Sie sprach in erster Linie über die aktuellen miserablen…




Weiterlesen